Fußball-Oberliga Süd : Preußen-Keeper Zimmermann: „Wir haben in Eichede nichts zu verlieren“

Avatar_shz von 24. September 2021, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Preußen Reinfelds Keeper Marvin Zimmermann freut sich auf das Stormarnderby in der Fußball-Oberliga und hofft, beim Spitzenreiter SV Eichede mit seiner Elf für eine Überraschung sorgen zu können.
Preußen Reinfelds Keeper Marvin Zimmermann freut sich auf das Stormarnderby in der Fußball-Oberliga und hofft, beim Spitzenreiter SV Eichede mit seiner Elf für eine Überraschung sorgen zu können.

Zum Stamm-Keeper hat es Marvin Zimmermann beim SV Eichede nicht geschafft und verließ den Fußball-Oberligisten im Sommer. Am Sonntag kehrt der 23-Jährige mit dem SV Preußen Reinfeld an seine alte Wirkungsstätte zurück.

Reinfeld | Die Vorfreude ist groß: Am Sonntag, 26. September, reisen die Oberliga-Fußballer des SV Preußen Reinfeld ins knapp 24 Kilometer entfernte Eichede, wo um 14 Uhr das Stormarnderby im Ernst-Wagener-Stadion ansteht. Für SVP-Keeper Marvin Zimmermann ist es die Rückkehr an seine ehemaligen Wirkungsstätte. Der 23-jährige Torhüter wechselte vor der Saison vom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen