Corona-Tests Kitas und Schulen : Reinfelder Firma produziert Corona-Test in Lolli-Form

Avatar_shz von 30. Mai 2021, 12:35 Uhr

shz+ Logo
Dr. rer. nat. Alexander Basner, Dr. Silke Janssen und Geschäftsführer Ralph Martinke (v.li.) und ihr Team sind Partner des Lolli-Projektes.
Dr. rer. nat. Alexander Basner, Dr. Silke Janssen und Geschäftsführer Ralph Martinke (v.li.) und ihr Team sind Partner des Lolli-Projektes.

Ein Coronatest für Kinder, ohne unangenehmem Rachen- oder Nasenabstrich: An dieser medizinischen Innovation arbeitet die Firma Mast Diagnostica aus Reinfeld maßgeblich mit.

Reinfeld | Im Kampf gegen die Corona-Pandemie spielt ein Unternehmen aus Stormarn aktuell eine Aufsehen erregende Rolle. Die Reinfelder Traditionsfirma Mast Diagnostica GmbH ist maßgeblich am sogenannten Lolli-Test beteiligt. Das Verfahren wurde an der Uni Köln entwickelt und ermöglicht es vor allem Kindern einen Coronatest ohne Rachen- oder Nasenabstrich dur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen