Großeinsatz in der Nachbarschaft : Polizei geleitet junge Schüler sicher aus Grundschule in Reinfeld

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 15:08 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sperrte den Einsatzort in Reinfeld weiträumig ab (Symbolfoto)
Die Polizei sperrte den Einsatzort in Reinfeld weiträumig ab (Symbolfoto)

Der Grund für die Absperrungen am Ahrensböker Weg, war der psychische Ausnahmezustand eines Reinfelders. Eine Gefahr für die Schüler bestand laut Polizei nicht.

Reinfeld | Ein großes Polizeiaufgebot in Reinfeld und umfangreiche Absperrmaßnahmen sorgten am Dienstag, 26. Oktober, für besorgte Eltern und Anwohner in Reinfeld. Denn der Einsatz spielte sich in der Nähe der Grundschule in der Ortsmitte ab. Doch die Polizei kann Entwarnung geben. Der Einsatz war nicht an der Schule selbst und die Schülern sollen zu keinem Z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert