Gemeinsam für den Naturschutz : Nabu Reinfeld-Nordstormarn hat neue Chefin gewählt

Avatar_shz von 24. März 2021, 17:28 Uhr

shz+ Logo
Blick über den Herrenteich. Das Naturschutzgebiet wird vom Nabu Reinfeld-Nordstormarn betreut.
Blick über den Herrenteich. Das Naturschutzgebiet wird vom Nabu Reinfeld-Nordstormarn betreut.

Ivonne Stresius wurde nach dem Tod von Sabine Reichle als neue Vorsitzende des Nabu Reinfeld-Nordstormarn gewählt.

Reinfeld | „Es ist mir eine Herzensangelegenheit, mich für den Naturschutz in meinem Heimatort einzusetzen“, sagt Ivonne Stresius, die neue Vorsitzende des Nabu Reinfeld-Nordstormarn. Sie tritt in die Fußstapfen der vor einem Jahr verstorbenen langjährigen Vorsitzenden Sabine Reichle. Sabine hat eine Riesenlücke hinterlassen, die von uns keiner allein füllen k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen