Fußball-Oberliga : Youngster des SV Eichede beeindrucken Coach Denny Skwierczynski

Avatar_shz von 27. August 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Richard Arndt (re.), 19-jähriger Neuzugang aus der A-Jugend Holstein Kiels, lieferte im ersten Oberligaspiel für den SV Eichede gegen den TSV Pansdorf um Etienne Noel Grimm eine überzeugende Leistung ab.
Richard Arndt (re.), 19-jähriger Neuzugang aus der A-Jugend Holstein Kiels, lieferte im ersten Oberligaspiel für den SV Eichede gegen den TSV Pansdorf um Etienne Noel Grimm eine überzeugende Leistung ab.

Ein Trio, das gerade aus der A-Jugend aufgerückt ist, hat beim Oberliga-Auftaktsieg des SV Eichede Eindruck hinterlassen und sich für einen Startelf-Einsatz im ersten Heimspiel gegen FC Dornbreite empfohlen.

Steinburg | Denny Skwierczynski gab dem Nachwuchs eine Chance. Und der Trainer des SV Eichede wurde nicht enttäuscht. Beim 4:1 (2:0)-Auftaktsieg gegen den TSV Pansdorf mischten mit den beiden 19-jährigen Mika Clausen und Richard Arndt sowie dem 18-jährigen Luca Reimers drei Youngster von Beginn an bei den Stormarnern mit, die in der vergangenen Saison noch in der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen