Kriminalpolizei sucht Zeugen : Einbrecher steigen in Wentorfer Tierarztpraxis ein

Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Täter ins Praxisinnere.
Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Täter ins Praxisinnere.

Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangen die Täter in die Praxisräume am Wentorfer Südring.

Avatar_shz von
20. Juli 2021, 12:14 Uhr

Wentorf | Einbrecher sind von Sonntag auf Montag, 18./19. Juli, im Zeitraum von 19.15 bis 8.15 Uhr in die Praxisräume eines Tierarztes am Südring in Wentorf eingestiegen. Zutritt verschafften sich die Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster. Dann durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Was sie gestohlen haben, ist noch unklar. Auch die Höhe des Stehlguts steht bislang nicht fest.

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Die Kriminalpolizei Reinbek ermittelt und hofft auf Zeugenaussagen: Wer in dem oben genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht und Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen hat, möge sich bitte mit den Beamten unter Ruf (040) 727707-0 in Verbindung zu setzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert