Ahrensburg : Am ersten Tag der Öffnung - Kabelbrand in Ahrensburger Friseursalon

Avatar_shz von 01. März 2021, 17:12 Uhr

shz+ Logo
Feuerwehrleute auf dem Weg in den Friseursalon.
Feuerwehrleute auf dem Weg in den Friseursalon.

Mitarbeiterin hatte Rauchentwicklung an der Steckdose bemerkt und die Freiwillige Feuerwehr alarmiert.

Ahrensburg | Der erste Tag nach dem Lockdown endete vorerst mit einem Feuerwehreinsatz. Ein Kabelbrand in einem Friseursalon hat Montagnachmittag, 1. März, einen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr in Ahrensburg ausgelöst. Eine Mitarbeiterin hatte eine Rauchentwicklung im Bereich der Steckdose bemerkt und sofort einen Notruf abgesetzt. Dann brachte sie sich zusa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen