Abstiegskampf in der 3. Liga : Boland ist sich sicher: Der VfB Lübeck wird belohnt

Avatar_shz von 08. April 2021, 14:28 Uhr

shz+ Logo
Mirko Boland (li., hier im Zweikampf mit Münchens Dimitri Oberlin) ist ein Vorbild in Sachen Einsatzbereitschaft: Der 33-jährige Mittelfeldspieler ist überzeugt, dass dem VfB Lübeck in der 3. Liga der Klassenerhalt noch gelingt.
Mirko Boland (li., hier im Zweikampf mit Münchens Dimitri Oberlin) ist ein Vorbild in Sachen Einsatzbereitschaft: Der 33-jährige Mittelfeldspieler ist überzeugt, dass dem VfB Lübeck in der 3. Liga der Klassenerhalt noch gelingt.

Im Interview spricht Mirko Boland über den Abstiegskampf mit dem VfB Lübeck, guten Schlaf, treue Fans und Loyalität.

Lübeck | Knapp zehn Jahre spielte Mirko Boland für Eintracht Braunschweig, schaffte mit den Löwen den Sprung in die Fußball-Bundesliga, erlebte aber auch, wie hart Abstiegskampf sein kann. Nach zwei Jahren in Australien kämpft der 33-jährige Mittelfeldspieler nun mit dem VfB Lübeck in der 3. Liga um den Klassenerhalt und hofft auf ein Happy End, das ihm in Bra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen