Zahlreiche Leichtverletzte : Mehrere Fahrzeuge kollidieren auf der A1 bei Bad Oldesloe

Avatar_shz von 19. Juni 2021, 17:41 Uhr

shz+ Logo
Von den Insassen der Unfallautos, darunter auch zwei Kinder, mussten mehrere Personen vom Rettungsdienst versorgt werden. Sie erlitten leichte Verletzungen, wurden aber vorsorglich in Krankenhäuser gebracht.
Von den Insassen der Unfallautos, darunter auch zwei Kinder, mussten mehrere Personen vom Rettungsdienst versorgt werden. Sie erlitten leichte Verletzungen, wurden aber vorsorglich in Krankenhäuser gebracht.

Neun Fahrzeuginsassen wurden bei Zusammenstößen leicht verletzt, vier von ihnen wurden in Kliniken transportiert. Es kam zu Staubildungen.

Bad Oldesloe | Im dichten Reiseverkehr nach Norden sind am Sonnabendnachmittag,19. Juni, auf der A1 kurz hinter der Anschlussstelle Bad Oldesloe nach Angaben der Polizei fünf Fahrzeuge auf der linken Spur kollidiert. Großaufgebot an Rettungskräften vor Ort Nach ersten Meldungen vom Unfallort hatte die Rettungsleitstelle ein Großaufgebot von Rettungskräften und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert