Fälle auch in der Verwaltung : Kreis kämpft gegen vierte Corona-Welle und ist selbst betroffen

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 17:45 Uhr

shz+ Logo
Der Kreis Stormarn gibt an jedem Wochentag die Coronazahlen für Stormarn bekannt.
Der Kreis Stormarn gibt an jedem Wochentag die Coronazahlen für Stormarn bekannt.

Das Gesundheitsamt des Kreises ist um 20 Mitarbeiter aus anderen Fachbereichen sowie durch sechs Neueinstellungen gestärkt worden. Der Kreis hatte schon Anfang Dezember vor Omikron-Auswirkungen gewarnt.

Bad Oldesloe | Die vierte Welle kam mit Ansage: Während Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) noch die relativ niedrigen Inzidenzwerte im Norden lobte und gemeinsam mit der Jamaika-Koalition zu der Fehleinschätzung kam, dass Diskotheken noch geöffnet bleiben könnten, warnte das Gesundheitsamt Stormarn bereits. Omikron, so war es aus der Kreisverwaltung schon Anf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen