Schwerer Unfall bei Kollow : Komplizierte Rettungsarbeiten: 25-Jähriger prallt mit Auto gegen Eiche

Avatar_shz von 26. September 2021, 08:55 Uhr

shz+ Logo
Schwerer Unfall zwischen Kollow und Schwarzenbek. Einsatzkräfte retteten einen 25-Jährigen.
Schwerer Unfall zwischen Kollow und Schwarzenbek. Einsatzkräfte retteten einen 25-Jährigen.

Der junge Mann aus Schwarzenbek konnte sich ohne die Hilfe der Feuerwehr nicht mehr aus dem Fahrzeug befreien. Anwohner hatten den Aufprall gehört und einen Notruf abgesetzt.

Kollow | Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 219 bei Kollow ist am frühen Sonntagmorgen ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der 25-Jährige aus Schwarzenbek aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Suzuki von der Straße abgekommen und gegen eine mächtige Eiche am Fahrbahnrand gerast. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert