Weihnachtliches Jubiläum : Krippenstunden in Bad Oldesloe feiern 30-jähriges Bestehen

Avatar_shz von 29. November 2021, 14:51 Uhr

shz+ Logo
Regina Augustin (l.) und Gisela Zabel freuen sich auf viele Kinder an der Krippe in der Peter-Paul-Kirche.
Regina Augustin (l.) und Gisela Zabel freuen sich auf viele Kinder an der Krippe in der Peter-Paul-Kirche.

Eine tolle Tradition für Kinder, Eltern, Großeltern: In der Oldesloer Peter-Paul-Kirche gestalten Regina Augustin, Gisela Zabel und Waltraud Küssner wieder die Weihnachtsgeschichte. Das Projekt läuft seit 30 Jahren.

Bad Oldesloe | Seit 30 Jahren sind sie das Highlight in der Adventszeit – die Krippenstunden in der Peter-Paul-Kirche. Es ist eine schöne Tradition, dass an den vier Dienstagen vor Weihnachten alle Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in den Altarraum der Kirche eingeladen sind, um der Weihnachtsgeschichte zu lauschen. Wir erzählen die Weihnachtsgeschichte in einer kindgerechten und etwas modernen Form. „Wir erzählen die Weihnachtsgeschichte in einer kindgerechten und etwas modernen Form“, sagt Regina Augustin, die die Krippenstunden zusammen mit Gisela Zabel und Waltraud Küssner gestaltet. Im Mittelpunkt steht wieder der Engel Gabriel, der die frohe Botschaft von der Geburt Jesu verkündet. Alle Figuren der biblischen Weihnachtsgeschichte sind hier versammelt: Maria und Josef, Zacharias und seine Frau Elisabeth, die heiligen drei Könige, die Hirten mit Ochse und Esel. Startschuss mit Liedern, Lichtergang und Segen Am Dienstag, 30. November, startet um 15 Uhr die erste Krippenstunde mit dem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern und Musikbegleitung, einem Lichtergang durch die Kirche sowie einem Abschiedssegen. Die weiteren Krippenstunden sind dann an den Dienstagen 7. und 14. Dezember sowie am Mittwoch, 22. Dezember, jeweils um 15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen