Stormarner Geschichte : Ein großer Mühlstein für das kleine Reinfelder Mühlenmuseum

Avatar_shz von 20. April 2021, 11:02 Uhr

shz+ Logo
Bernd Prange bringt das neue Hinweisschild an dem historischen Mühlstein an.
Bernd Prange bringt das neue Hinweisschild an dem historischen Mühlstein an.

Der historische Mahlstein hat seinen Platz in der Parkanlage vor dem Mühlenmuseum gefunden und ist ein echter Hingucker.

Reinfeld | Rund eine Tonne wiegt der historische Mühlstein, der in der kleinen Parkanlage am Herrenteich gegenüber des ehemaligen Mühlengeländes seinen Platz gefunden hat. Seit das kleine Mühlenmuseum im Zuge des Baus der Seniorenwohnanlage „Claudiushof“ eingerichtet wurde, fehlte in der Sammlung ein Mahlstein. Stein kommt aus Tralau In Reinfeld selbst kon...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen