Große Suchaktion im Beimoorwald : 70-Jähriger in Ahrensburg vermisst – Auto verlassen auf Waldparkplatz

Avatar_shz von 20. August 2021, 10:57 Uhr

shz+ Logo
Sechs Rettungshundestaffeln beteiligten sich an der Suche nach dem vermissten Mann.
Sechs Rettungshundestaffeln beteiligten sich an der Suche nach dem vermissten Mann.

Ein Großaufgebot an Rettungskräften, dazu zahlreiche Spezialhunde und die Drohnenstaffel waren stundenlang in Ahrensburg im Einsatz – erfolglos.

Ahrensburg | Nächtlicher Einsatz von sechs Rettungshundestaffeln, der Drohnenstaffel der Technischen Einsatzleitung des Kreises Stormarn (TEL), der Freiwilligen Feuerwehr Delingsdorf und der Polizei: Ein Großaufgebot von Rettungskräften hat in der Nacht zum Freitag mehrere Stunden lang im Beimoorwald in Ahrensburg nach einem 70 Jahre alten Mann gesucht, der von se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert