Probleme mit der Kita-Reform : Ahrensburger Kita kann Personalschlüssel für Betreuung nicht erfüllen

Avatar_shz von 26. März 2021, 16:57 Uhr

shz+ Logo
Die Betreuung von Kita-Kindern muss sichergestellt werden.  (Symbolfoto)
Die Betreuung von Kita-Kindern muss sichergestellt werden. (Symbolfoto)

Ahrensburger Kita hat Probleme bei der Umsetzung der Forderungen aus dem Kita-Gesetzt. Der Grund ist Personalmangel.

Ahrensburg | Eigentlich soll das neue Kita-Gesetz die Betreuungssituation an Kitas in Schleswig-Holstein verbessern. Doch für einige Träger und auch für die Stadt Ahrensburg scheint eine neue Regelung zu einem Problem zu werden: Der Betreuungsschlüssel. Dann pro Kita-Gruppe müssen rechnerisch permanent zwei, in bestimmten Fällen 1,5 Erzieherinnen oder Erzieher ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen