Beute in Groß Grönau gemacht : Einbrecher in Einfamilienhaus – Bewohner nicht daheim

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Die Kriminalpolizei in Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Kriminalpolizei in Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

In Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße in Groß Grönau ist es zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen.

Groß Grönau | Die Bewohner waren nicht daheim. Diesen Umstand nutzten Täter, um ungestört in ein Einfamilienhaus in Groß Grönau einbrechen zu können. Die Tat geschah bereits am Freitag, 7. Januar, zwischen 11 und 17.45 Uhr. Beute und Schadenshöhe noch unbekannt Die Einbrecher konnten über eine gewaltsam geöffnete Tür ins Einfamilienhaus in der Hauptstraße ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert