Jahresversammlung : Ortswehr Elmenhorst – zahlreiche Ehrungen und eine Schweigeminute

Avatar_shz von 20. August 2021, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Besondere Ehrung bei der Ortswehr Elmenhorst: Im Auftrag des Landesinnenministers verlieh der 1. stellvertretende Bürgermeister Stefan Czarnecki Hauptfeuerwehmann Sven Wiesmayer für 25-jährigen aktiven Feuerwehrdienst das  Brandschutzehrenzeichen in Silber.
Besondere Ehrung bei der Ortswehr Elmenhorst: Im Auftrag des Landesinnenministers verlieh der 1. stellvertretende Bürgermeister Stefan Czarnecki Hauptfeuerwehmann Sven Wiesmayer für 25-jährigen aktiven Feuerwehrdienst das Brandschutzehrenzeichen in Silber.

Der langjährige Wehrführer Bernd Fritz, drei Ehrenmitglieder und Hauptfeuerwehrmann Sven Wiesmayer wurden bei der Jahresversammlung besonders gewürdigt.

Elmenhorst | Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elmenhorst in der Sporthalle des Mehrzweckgebäudes. Die Versammlung wurde eingeleitet mit einer Schweigeminute für die beiden im Berichtsjahr verstorbenen Ehrenmitglieder Siegfried Hinrichs und Ewald Paschke. 41 Jahre lang in Führungspositionen Der langjährige Wehrf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen