89-Jähriger in Lebensgefahr : Ehrenwehrführer der Feuerwehr Siek in Kühsen vermisst

Die Polizei hofft auf Hinweise.
Die Polizei hofft auf Hinweise.

Der 89-jährige Ehrenwehrführer der Feuerwehr Siek (Kreis Stormarn) wird im Herzogtum-Lauenburg seit den Morgenstunden des 14. Januars vermisst.

Avatar_shz von
16. Januar 2022, 14:50 Uhr

Kühsen | Seit dem frühen Morgen des 14. Januars wird der Ehrenwehrführer der Feuerwehr Siek, Heinrich H. aus Kühsen, vermisst. Laut Polizei ist der 89-Jährige orientierungslos und auf lebensnotwendige Medikamente angewiesen.

So sieht der vermisste 89-Jährige aus

Heinrich H. ist laut der vorliegenden Informationen 1,75 Meter groß, er hat eine normale Figur, weiße Haare und trägt eine Brille. Er ist vermutlich mit einem weißen, karierten Hemd bekleidet. Er trägt eine graue Corhose, ein graues Sakko oder eine graue Strickjacke und Hausschuhe.

So sieht der vermisste Ehrenwehrführer aus Siek aus.
Polizei
So sieht der vermisste Ehrenwehrführer aus Siek aus.

Polizei hofft auf Hinweise

Die Polizei in Ratzeburg nimmt Hinweise zum Aufenthaltsort von Heinrich H. aus Kühsen unter (04541) 8090 oder 110 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert