Zwischen Stubben und Eichede : Frontalzusammenstoß auf Stubber Chaussee – drei Schwerverletzte

Avatar_shz von 22. Mai 2021, 19:04 Uhr

shz+ Logo
Bei einem Unfall wurden am frühen Samstagabend in Eichede drei Menschen schwer verletzt.
Bei einem Unfall wurden am frühen Samstagabend in Eichede drei Menschen schwer verletzt.

Am Sonnabend kam es am frühen Abend zu einem schweren Unfall auf der Stubber Chaussee bei Eichede. Eine Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert.

Eichede | Am frühen Sonnabendabend, 22. Mai, kollidierten aus bisher noch unbekannter Ursache zwischen Stubben und Eichede ein VW Gold und ein VW Touareg auf der Stubber Chaussee. Um 17.14 Uhr wurden die Rettungskräfte benachrichtigt. Mehrere Feuerwehren, Rettungswagen, der Notarzt und der leitende Notarzt eilten zur Unfallstelle. Auch der Rettungshubschraub...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert