Lockerungen im Norden : Bargteheide feiert Stadtjubiläum nun doch mit Festwochenende

Avatar_shz von 27. Mai 2021, 12:21 Uhr

shz+ Logo
Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht möchte gemeinsam mit den Mitbürgern im August ein kleines Festwochenende feiern.
Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht möchte gemeinsam mit den Mitbürgern im August ein kleines Festwochenende feiern.

Nachdem die Feierlichkeiten zum Stadtrechtejubiläum in Bargteheide abgesagt oder in den digitalen Raum verlegt wurden, soll nun doch noch ein kleines Festwochenende stattfinden.

Bargteheide | Dass das Land Schleswig-Holstein Veranstaltungen mit stetig steigender Teilnehmerzahl ermöglicht, kommt der Stadt Bargteheide nach eigener Aussage sehr entgegen. Denn nachdem die Feierlichkeiten zum 50-Jährigen Stadtbestehen corona-bedingt sowohl 2020 als auch im Frühjahr 2021 abgesagt oder in den digitalen Bereich verlegt werden mussten, soll jetz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen