1902 von Freimaurern gebaut : Die Geschichte hinter der Bad Oldesloer Johannisloge

Avatar_shz von 05. September 2021, 20:16 Uhr

shz+ Logo
Die Oldesloer Johannisloge am Exer steht seit 1992 unter Denkmalschutz.
Die Oldesloer Johannisloge am Exer steht seit 1992 unter Denkmalschutz.

Das Gebäude der Johannisloge kennen viele Oldesloer, aber die Geschichte dahinter ist nur wenigen Stormarnern bekannt.

Bad Oldesloe | Seit 117 Jahren steht das Gebäude am Bad Oldesloer Exer. Damals wurde das Logenhaus in Bad Oldesloe von Freimaurern erbaut, weil die 1902 in Bad Oldesloe gegründete „Johannisloge Stormarn“ einen Ort für Begegnungen und Versammlungen benötigten. Treffen der Freimaurer sind vom Alltag abgekoppelt Die Freimaurer, die sich als ein ethischer Bund unt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen