Fußball-Regionalliga Nord : Mateusz Ciapa verstärkt das Mittelfeld des VfB Lübeck

Avatar_shz von 08. Juli 2021, 16:19 Uhr

shz+ Logo
VfB-Trainer Lukas Pfeiffer (l.) und Sportdirektor Rocco Leeser (re.) mit dem Neuzugang Mateusz Ciapa.
VfB-Trainer Lukas Pfeiffer (l.) und Sportdirektor Rocco Leeser (re.) mit dem Neuzugang Mateusz Ciapa.

Im Mittelfeld war der VfB Lübeck noch etwas dünn besetzt. Am Donnerstag (8. Juli) hat der Fußball-Regionalligist Verstärkung geholt und einen jungen, aber bereits erfahrenen Viertligaspieler verpflichtet.

Lübeck | Der VfB Lübeck hat den nächsten Neuzugang für die Regionalliga-Saison 2021/22 vermeldet. Mit Mateusz Ciapa kommt ein zentraler Mittelfeldspieler vom Nordost-Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde an die Lohmühle, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieb. Der 21-jährige Ciapa ist gebürtiger Pole und stammt aus Posen, wo er bei Warta P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen