Jahreshauptversammlung : VfB Lübeck hat einen neuen Aufsichtsrat

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 18:31 Uhr

shz+ Logo
Die Vertreter des neuen VfB-Aufsichtsrats und die gewählten Ersatzkandidaten (v.l.): Daniel Eckert, Tim Klüssendorf, Patryk Pikura, Timo Neumann, Thomas Rehder, Eckhard Evers, Marc Claßen, Niels Popien, Stephan Stabe. Es fehlen Oliver Bruss und Dr. Christian Flach.
Die Vertreter des neuen VfB-Aufsichtsrats und die gewählten Ersatzkandidaten (v.l.): Daniel Eckert, Tim Klüssendorf, Patryk Pikura, Timo Neumann, Thomas Rehder, Eckhard Evers, Marc Claßen, Niels Popien, Stephan Stabe. Es fehlen Oliver Bruss und Dr. Christian Flach.

Ein neuer Aufsichtsrat wurde am Montag, 25. Oktober 2021, von den 169 anwesenden Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung des VfB Lübeck in der Hansehalle gewählt. Der wird nun einen neuen Vorstand bestellen.

Lübeck | Trotz sportlicher Sorgen und finanziell schwieriger Lage verlief die Jahreshauptversammlung des VfB Lübeck am Montagabend, 25. Oktober 2021, in der Hansehalle äußerst harmonisch. Die 169 anwesenden stimmberechtigten der insgesamt 1166 Mitglieder bedachten Vorstandssprecher Thomas Schikorra und Finanzvorstand Andreas Popien mit viel Applaus, nachdem be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen