Fußball-Regionalliga Nord : VfB Lübeck empfängt Tabellenzweiten SC Weiche Flensburg zum Landesderby

Avatar_shz von 04. November 2021, 18:27 Uhr

shz+ Logo
Im Hinspiel hatten Samuel Abifade (re.) und der VfB Lübeck gegen Torben Rehfeldt und den SC Weiche Flensburg mit 1:2 das Nachsehen. Im zweiten Duell wollen die Grün-Weißen Revanche nehmen.
Im Hinspiel hatten Samuel Abifade (re.) und der VfB Lübeck gegen Torben Rehfeldt und den SC Weiche Flensburg mit 1:2 das Nachsehen. Im zweiten Duell wollen die Grün-Weißen Revanche nehmen.

Nach dem Auswärtssieg zuletzt bei Schlusslicht Altona 93 empfängt der VfB Lübeck am Freitag, 5. November 2021, den Tabellenzweiten der Fußball-Regionalliga Nord, SC Weiche Flensburg, und hofft auf einen Außenseitersieg.

Lübeck | Kontrastprogramm für den VfB Lübeck in der Fußball-Regionalliga Nord: Nach dem Auswärtssieg zuletzt bei Schlusslicht Altona 93 (3:0) – wegen eines Boykotts ohne eigene Fans – empfangen die Grün-Weißen am Freitag, 5. November 2021, zum Landesderby den Tabellenzweiten SC Weiche Flensburg 08. „Wir freuen uns, dass wir endlich wieder zu Hause spielen“, sa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen