3. Liga : VfB-Nachholspiel gegen Hansa Rostock terminiert

Avatar_shz von 27. Januar 2021, 11:09 Uhr

shz+ Logo
Das Heimspiel des VfB Lübeck in der 3. Liga gegen Hansa Rostock am 16. Januar wurde abgesagt, weil der Platz im Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle nicht bespielbar war. Die Partie wurde nun vom DFB neu angesetzt.
Das Heimspiel des VfB Lübeck in der 3. Liga gegen Hansa Rostock am 16. Januar wurde abgesagt, weil der Platz im Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle nicht bespielbar war. Die Partie wurde nun vom DFB neu angesetzt.

Das am 16. Januar ausgefallene Drittligaspiel des VfB Lübeck gegen Hansa Rostock wurde vom DFB neu angesetzt.

Lübeck | Auf den VfB Lübeck wartet in der 3. Liga eine weitere englische Woche. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat vier Nachholspiele der 3. Liga neu angesetzt. Darunter ist auch die am 16. Januar ausgefallene Partie des VfB gegen den Ostsee-Nachbarn FC Hansa R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen