Hilfe in der Corona-Pandemie : DRK-Ortsverein Trittau spendet 6000 Euro für Menschen in Not

Avatar_shz von 21. April 2021, 13:22 Uhr

shz+ Logo
Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Trittau: Nikolaus Weber, Erika Zunk, Denis Steuber und Ursula Meyer.
Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Trittau: Nikolaus Weber, Erika Zunk, Denis Steuber und Ursula Meyer.

Je länger die Pandemie anhält, desto mehr Menschen geraten in immer schwierigere persönliche Lebenssituationen.

Trittau | Schon gut ein Jahr Corona. Und ein Ende ist noch nicht abzusehen. Da werden die Nöte der Menschen weiter zunehmen und immer mehr in einen Strudel der schlimmen Lebenssituationen geraten. Gut, wenn es da Hilfe gibt und Unterstützung in der Not, wie die vom DRK Trittau. Der Ortsverein hilft mit insgesamt 6000 Euro. „Auch wenn der Staat in vielfältiger W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen