Lokalpolitiker entsetzt : DLRG-Vereinsheim in Bad Oldesloe ist eine heruntergekommene Baracke

Avatar_shz von 27. August 2021, 17:59 Uhr

shz+ Logo
Steffen Buchholz und Timo Lübben vor der Vereinsheim-Baracke am Bad Oldesloer Kurpark.
Steffen Buchholz und Timo Lübben vor der Vereinsheim-Baracke am Bad Oldesloer Kurpark.

Seit Jahren weist die DLRG auf den Zustand ihres Vereinsheims hin, doch passiert ist nichts. Jetzt zeigten sie die heruntergekommenen Räumlichkeiten erneut Lokalpolitikern.

Bad Oldesloe | Es riecht vermodert und verschimmelt, wie in einem seit Jahren nicht belüfteten Keller. Der Holzboden ist uneben und scheint an einigen Stellen leicht nachzugeben. An der Decke sind Verfärbungen zu erkennen, die Fensterläden sind geschlossen, manche lassen sich auch gar nicht mehr öffnen. Das alles klingt nach einem „Lost place“ oder einem Szenario...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen