Fußball-Landesliga Holstein : SV Eichede II klettert nach 2:0-Sieg gegen TSV Lägerdorf auf Platz drei

Avatar_shz von 10. Oktober 2021, 20:44 Uhr

shz+ Logo
Tanveer Habibi (re.), hier im Luftkampf mit Lägerdorfs Kevin Krause, brachte die zweite Mannschaft des SV Eichede kurz nach der Pause in Führung.
Tanveer Habibi (re.), hier im Luftkampf mit Lägerdorfs Kevin Krause, brachte die zweite Mannschaft des SV Eichede kurz nach der Pause in Führung.

Der SV Eichede II hat sich in der Fußball-Landesliga Holstein auf den dritten Tabellenplatz verbessert und sich im Titelrennen durch einen 2:0-Sieg über den TSV Lägerdorf in eine gute Ausgangsposition gebracht.

Eichede | Durch einen 2:0 (0:0)-Heimerfolg gegen den TSV Lägerdorf hat sich der SV Eichede II in der Fußball-Landesliga Holstein auf den dritten Tabellenplatz verbessert und nur noch einen Punkt Rückstand auf das Führungsduo Büchen-Siebeneichener SV und Grün-Weiß Siebenbäumen. Die von Paul Kujawski trainierte Oberliga-Reserve hat zudem noch ein Nachholspiel bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen