Detailzahlen der Kommunen : Corona in Stormarn – Zahlreiche Neuinfektionen im Süden des Kreises

Avatar_shz von 05. Dezember 2021, 14:06 Uhr

shz+ Logo
Die Kreisverwaltung gibt ein Mal in der Woche die Analyse der Neuinfektionen in den unterschiedlichen Kommunen bekannt.
Die Kreisverwaltung gibt ein Mal in der Woche die Analyse der Neuinfektionen in den unterschiedlichen Kommunen bekannt.

Der Kreis Stormarn hat das Corona-Infektionsgeschehen im Zeitraum vom 23. bis zum 30. November ausgewertet, teilt aber einige Details nicht mehr mit.

Bad Oldesloe | Von den 383 Corona-Neuinfizierten im Zeitraum 23. bis 30. November im Kreis Stormarn stammten 127 aus den Städten Ahrensburg (51), Reinbek (45) und Glinde (31), womit sich die Gemeinden mit den höchsten Neuinfektionszahlen allesamt an der Kreisgrenze zur Metropole Hamburg befinden. Bad Oldesloe verzeichnet 31 bestätigte Corona-Neuinfektionen Gle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen