Zufällige Entdeckung : Cannabis-Pflanzen bei Rauchmelder-Einsatz in Lauenburg entdeckt

Avatar_shz von 30. August 2021, 12:07 Uhr

shz+ Logo
Cannabis-Pflanzen (Symbolbild)
Cannabis-Pflanzen (Symbolbild)

Dieser Feuerwehreinsatz nahm eine unerwartete Wende. Der Wohnungsbesitzer muss sich nun verantworten.

Lauenburg | Rauchmelder retten Leben und in diesem Fall deckte ein solches Gerät auch noch eine illegale Cannabis-Züchtung auf. Denn die illegalen Pflanzen eines Mannes in Lauenburg wurden am Sonnabend, 28. August, bei einem Einsatz eher zufällig entdeckt. Rauchmelder sorgt für Einsatz Gegen 3.40 Uhr hatte nämlich ein Rauchmelder in der Berliner Straße in L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert