Keine Innenstadt-Maskenpflicht : Bürgermeister erlaubt Adventsmarkt in Bad Oldesloe mit 2G-Regel

Avatar_shz von 30. November 2021, 17:47 Uhr

shz+ Logo
Der Bürgermeister will auf eine Maskenpflicht in der weihnachtlichen Innenstadt verzichten. Doch zahlreiche Menschen tragen den Mund-Nasen-Schutz bereits freiwillig.
Der Bürgermeister will auf eine Maskenpflicht in der weihnachtlichen Innenstadt verzichten. Doch zahlreiche Menschen tragen den Mund-Nasen-Schutz bereits freiwillig.

Der Verwaltungschef der Kreisstadt möchte die Corona-Maßnahmen nicht verschärfen. Er sieht keinen Handlungsbedarf. Maskenpflicht in der Fußgängerzone oder 2G-Plus im KuB brauche es nicht.

Bad Oldesloe | Lange Zeit war unklar, ob nach der etwas überraschenden Komplettabsage des Weihnachtsmarktes in Bad Oldesloe mit Blick auf die relativ hohen Corona-Inzidenzzahlen der Adventsmarkt im Kultur- und Bildungszentrum (KuB) stattfinden würde. Während sehr viele Vereine und Städte ihre Indoor-Veranstaltungen absagen, will die Kreisstadt die traditionelle Vera...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen