Feuerwehreinsatz Bargteheide : Großer Baum droht auf Wanderweg und Straße zu stürzen

Avatar_shz von 11. April 2021, 15:39 Uhr

shz+ Logo
Weil ein über zehn Meter hoher Laubbaum am Sonntag in gefährliche Schräglage im Tannengrund in Bargteheide geraten war, hatten Spaziergänger sicherheitshalber die Feuerwehr informiert.
Weil ein über zehn Meter hoher Laubbaum am Sonntag in gefährliche Schräglage im Tannengrund in Bargteheide geraten war, hatten Spaziergänger sicherheitshalber die Feuerwehr informiert.

Ein umstürzender Baum hat in Bargteheide am Tannengrund für einen längeren Feuerwehreinsatz gesorgt.

Bargteheide | Weil ein über zehn Meter hoher Laubbaum am Sonntag, 11. April, in gefährliche Schräglage in Bargteheide geraten war, hatten Spaziergänger sicherheitshalber die Feuerwehr informiert. Nach deren Angaben drohte der Baum am Tannengrund auf die Straße und den dortigen Wanderweg zu fallen. Baum hatte sich in drei Tannen verkeilt Zunächst brachten die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert