Unfall im S-Bahnhof Reinbek : Glück im Unglück: Mann wird rechtzeitig aus Gleisbett gezogen

Avatar_shz von 13. Oktober 2021, 18:38 Uhr

shz+ Logo
Ein Mann ist am Dienstagabend zwischen S-Bahn und Bahnsteigkante gefallen.
Ein Mann ist am Dienstagabend zwischen S-Bahn und Bahnsteigkante gefallen.

Aus bislang noch nicht bekannter Ursache, wie der Pressesprecher der Feuerwehr Reinbek sagt, sei der Mann ins Gleisbett gefallen oder gestürzt.

Reinbek | Es war vielleicht eine Sache von Sekunden, wie Joachim Stanisch, Pressesprecher der Feuerwehr Reinbek sagt. Ein Mann fiel am Dienstag, 12. Oktober, zwischen S-Bahn und Bahnsteigkante in Reinbek. Doch bevor der Zug losfahren konnte, wurde ein Notruf abgesetzt. „Der hat wirklich Glück gehabt“, sagt Stanisch. Mann stürzt aus unbekannter Ursache ins Gl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert