Bad Oldesloe : Keine einheitlichen E-Mail-Adressen für Lokalpolitiker

Avatar_shz von 18. März 2021, 12:43 Uhr

shz+ Logo
Die Bad Oldesloer Lokalpolitiker behalten ihre privaten E-Mail-Adressen.
Die Bad Oldesloer Lokalpolitiker behalten ihre privaten E-Mail-Adressen.

Nach Kritik an schlechter Erreichbarkeit forderte der Stadtverordnete Andreas Lehmann einheitliche E-Mail-Adressen.

Bad Oldesloe | Bessere Erreichbarkeit, mehr Datenschutz und ein einfacher Weg für Bürger, die Lokalpolitiker zu erreichen – das alles hatte sich der Bad Oldesloer Stadtverordnete Andreas Lehmann (CDU) von einer einheitlichen E-Mail-Adresse für alle ehrenamtlichen Politiker der Kreisstadt erhofft. Diese sollte nach einem Muster wie „a.lehmann@politik.badoldesloe.d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen