Gefahrgut-Unfall auf der A1 : Autobahnauffahrt Bad Oldesloe erneut für Aufräumarbeiten gesperrt

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 14:23 Uhr

shz+ Logo
Die Auffahrt auf die A1 in Bad Oldesloe ist für Aufräum- und Entsorgungsarbeiten gesperrt worden.
Die Auffahrt auf die A1 in Bad Oldesloe ist für Aufräum- und Entsorgungsarbeiten gesperrt worden.

Auch einen Tag nach dem schweren Gefahrgutunfall auf der A1 bei Bad Oldesloe sind die Aufräum- und Entsorgungsarbeiten noch nicht komplett abgeschlossen.

Bad Oldesloe | Nach der Bergung kommen die Entsorgungsarbeiten. Die A1-Auffahrt in Bad Oldesloe ist in Richtung Süden nach dem schweren Gefahrgutunfall am Montag, 25. Oktober, erneut gesperrt worden. Weiterlesen: Sperrung der A1 nach 14 Stunden aufgehoben Kontaminiertes Erdreich wird professionell entsorgt Der Grund dafür sind weitere Aufräum- und Entsorgun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen