Digitale Sitzung nicht möglich : Reinfelder Hauptausschuss als Präsenzsitzung im Zeichen von Corona

Avatar_shz von 06. April 2021, 12:47 Uhr

shz+ Logo
Der Hauptausschuss in Reinfeld tagte unter Pandemiebedingungen.
Der Hauptausschuss in Reinfeld tagte unter Pandemiebedingungen.

Der Reinfelder Hauptausschuss traf sich trotz Protest der WIR Wählergemeinschaft als Präsenzsitzung.

Reinfeld | Nur ein Parteimitglied der WIR war in Reinfeld den Weg zur Hauptausschusssitzung in die Aula der Matthias-Claudius-Schule angetreten. Alle anderen Mitglieder blieben, wie angekündigt der Sitzung aus Protest fern. Sie hatten wegen der steigenden Corona-Zahlen digitale Sitzungen gefordert. Dieses Thema griff Bürgermeister Roald Wramp daher auch gleic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen