Für kleine Reparaturen : Fahrrad-Service-Station am Bargteheider Bahnhof installiert

Avatar_shz von 29. September 2021, 10:13 Uhr

shz+ Logo
Nahmen die Service-Station als erste Radler in Gebrauch (v.l.): der Bargteheider ADFC-Vorsitzende Ulrich Bien, Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht und Rad-AG-Sprecher Walter Laskowski.
Nahmen die Service-Station als erste Radler in Gebrauch (v.l.): der Bargteheider ADFC-Vorsitzende Ulrich Bien, Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht und Rad-AG-Sprecher Walter Laskowski.

Kleinere Reparaturen oder das Prüfen des Reifendrucks sind nun auf der West-Seite des Bahnhofs möglich.

Bargteheide | Der Bargteheider Bahnhof verfügt jetzt über eine Fahrrad-Service-Station. Am Rande einer Fahrradtour des ADFC Bargteheide wurde diese symbolisch eingeweiht. Service-Station ist überdacht und autark Dabei ließen es sich Ulrich Bien, Vorsitzender des ADFC Bargteheide, Walter Laskowski, Sprecher der kommunalpolitischen Arbeitsgruppe Radverkehr und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen