82-Jähriger fährt Radler (10) an

von
20. Juli 2018, 11:14 Uhr

Ein Oststeinbeker befuhr am Donnerstag gegen 16.10 Uhr im Mercedes die Stormarnstraße und wollte nach rechts in die Möllner Landstraße abbiegen. „Die Ampel an dieser Einmündung zeigte für den Mercedes grünes Licht“, so Holger Meier, Sprecher der Polizeidirektion Ratzeburg: „Beim Abbiegen übersah der 82-Jährige einen Zehnjährigen, der mit seinem Rad die Möllner Landstraße überqueren wollte. Es kam zur Kollision. Erschrocken vom Zusammenprall verwechselte der 82-jährige Mercedesfahrer Gas- und Bremspedal, fuhr im Bogen weiter, überfuhr den rechten Gehweg und kollidierte frontal mit dem dortigen Brückengeländer. Der Zehnjährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 82-Jährige war unverletzt geblieben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen