700 Tonnen, 75 Meter : XXL-Schwertransport erreicht Umspannwerk in Oststeinbek

Avatar_shz von 15. November 2021, 15:11 Uhr

shz+ Logo
Per Fernbedienung Meter für Meter ans Ziel: Der Trafo-Schwertransport hat das Umspannwerk in Oststeinbek erreicht
Per Fernbedienung Meter für Meter ans Ziel: Der Trafo-Schwertransport hat das Umspannwerk in Oststeinbek erreicht

Es war ein zähe Reise mit vielen Hindernissen, aber auf der Schlussetappe ging alles glatt. Der erste von vier Trafos hat das Umspannwerk in Oststeinbek erreicht. Doch nachdem Schwertransport ist vor dem Schwertransport.

Oststeinbek | Was lange fährt...: Der Schwertransport mit einem Trafo für das Umspannwerk in Oststeinbek hat am Montagmittag sein Ziel erreicht. Es war ein langer Weg für das 75 Meter lange Ungetüm: Der insgesamt rund 700 Tonnen schwere Transport mit dem Transformator war in der Nacht zum Mittwoch in Lauenburg gestartet. Das Ende einer Reise mit Hindernissen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen