Verkehrsunfall in Ratzeburg : Autofahrerin prallt gegen stehenden Kleinlaster mit Anhänger

Avatar_shz von 22. Juli 2021, 15:07 Uhr

shz+ Logo
Die Ursache des Auffahrunfalls in Ratzeburg ist noch nicht geklärt.
Die Ursache des Auffahrunfalls in Ratzeburg ist noch nicht geklärt.

Eine leicht verletzte Autofahrerin und zirka 18.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls in Ratzeburg.

Ratzeburg | Verkehrsunfall am Donnerstag, 22. Juli, gegen 8.30 Uhr in der Mechower Straße in Ratzeburg: Dabei trug eine Frau leichte Verletzungen davon. Eine 51-jährige Autofahrerin aus dem Ratzeburger Umland war in einem Dacia in Richtung Gartenstraße unterwegs und prallte in Höhe der Bundespolizei auf einen stehenden Kleinlaster mit Anhänger. Ursache für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert