zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

20. August 2017 | 21:45 Uhr

50 Karpfen entwendet

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Unbekannte haben Fische entwendet. Der Pächter des Fischteichs in der Nähe des Niendorfer Wegs hatte gegen 9 Uhr am Mittwoch bemerkt, dass fast all seine Fische weg waren. Der Teich liegt zwischen Pferdekoppeln in einer Senke. Es fehlten etwa fünf Zander und 50 Karpfen mit einem Gewicht von rund zwei bis drei Kilogramm. Zum Fangen der Tiere benutzten die Unbekannten ein Fischernetz, das der Pächter in der Hütte neben dem Teich abgelegt hatte. Das Netz ließen sie zurück. Die Polizei in Breitenfelde bittet um Hinweise unter (04542) 7378.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 23.Aug.2013 | 09:57 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen