Polizei : 49-Jährige aus Ahrensburg nach Fahndung gefunden

Die Polizei sucht Zeugen in Brande-Hörnerkirchen.
Foto:

Die Polizei sucht Zeugen in Brande-Hörnerkirchen.

Seit vergangenem Samstag wurde eine 49-Jährige vermisst. Kurz nach der Fahndung wurde sie erkannt.

shz.de von
05. November 2015, 16:34 Uhr

Ahrensburg | Am 31. Oktober trank sie noch mit ihrem Bruder einen Kaffee, seitdem wurde die 49 Jahre Ahrensburgerin nicht mehr gesehen. Die Polizei veröffentlicht am Donnerstag eine Vermisstenmeldung. Kurz darauf wurde die Frau in Lübeck gefunden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert