Rotlicht missachtet? : SUV rammt Kleinwagen: 30-Jährige bei Unfall in Reinbek verletzt

Avatar_shz von 20. Januar 2022, 12:57 Uhr

shz+ Logo
An einer Kreuzung in Reinbek kam es am Mittwoch, 19. Januar, zu einem Unfall zwischen einem Opel und einem Seat.
An einer Kreuzung in Reinbek kam es am Mittwoch, 19. Januar, zu einem Unfall zwischen einem Opel und einem Seat.

Nach Zeugenaussagen soll eine Reinbekerin eine rote Ampel missachtet haben und so unrechtmäßig die Straße überquert haben. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit einem Opel Agila.

Reinbek | Schwerer Unfall auf einer viel befahrenen Straße: Eine 39-jährige Autofahrerin soll am Mittwoch, 19. Januar, gegen 17.30 Uhr mit ihrem Seat Tarraco SUV einen Unfall auf der Kreuzung Sachsenwaldstraße/Königstraße verursacht haben. Nach Zeugenaussagen missachtete die Reinbekerin offenbar eine rote Ampel. Der Opel Agila krachte in die Beifahrerseite d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert