Verkürzte Saison : 2845 Badegäste besuchten den Herrenteich

Avatar_shz von 21. September 2020, 15:17 Uhr

shz+ Logo
Christian Leschert, Chef der DLRG Reinfeld, und sein Team sorgten während der Badesaison für die Sicherheit.
Christian Leschert, Chef der DLRG Reinfeld, und sein Team sorgten während der Badesaison für die Sicherheit.

Noch nie haben so wenige Gäste das sonst so beliebte Freibad mitten im Herzen der Karpfenstadt besucht.

Reinfeld | Die Badesaison am Herrenteich ist zu Ende. Wohl noch nie haben so wenige Gäste das sonst so beliebte Freibad mitten im Herzen der Karpfenstadt besucht. Das lag vor allem an der wegen der Corona-Pandemie verspäteten Öffnung am 3. Juli, zum anderen an den eingeschränkten Öffnungszeiten. Nur 2845 Badegäste sprangen in das erfrischende Nass des Herrenteic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen