Wildtier lief auf die A24 : Junge Golffahrerin überschlägt sich bei Barsbüttel

Avatar_shz von 16. August 2021, 21:01 Uhr

shz+ Logo
Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolfoto)
Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolfoto)

Eine 23-Jährige aus der Umgebung von Trittau wich nach eigener Aussage einem größeren Wildtier aus. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren VW Golf und geriet in den Grünstreifen.

Barsbüttel | Sie konnte dem Tier nicht mehr kontrolliert ausweichen, was am Ende zu einem schweren Unfall führte. 23-Jährige überschlägt sich beim Versuch auszuweichen Gegen 00.10 Uhr kam es in der Nacht auf Montag, 16. August, auf der A24, im Kreuz zu einem Wildunfall, teilt die Polizei mit. Eine 23-Jährige aus der Umgebung von Trittau wich nach eigener ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert