zur Navigation springen

Phil-Norman Reimers : 21-Jähriger aus Heide vermisst

vom

Zuletzt wurde der junge Mann am Heider Bahnhof gesehen. Eine Eigengefährdung ist nicht ausgeschlossen.

shz.de von
erstellt am 06.Feb.2017 | 15:47 Uhr

Heide | Die Polizei Heide bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem 21-Jährigen Phil-Norman Reimers aus Heide. Der junge Mann wurde zuletzt am Freitag gesehen und gilt seitdem als vermisst. Hinweise auf seinen Aufenthaltsort gibt es keine.

Am 3. Februar hatte der 21-Jährige am Heider Bahnhof Kontakt zu einem Angehörigen. Seitdem verliert sich seine Spur. Zuletzt hatte der junge Mann eine Reise nach Griechenland angekündigt. Ob der tatsächlich dorthin auf dem Weg ist, ist unklar. Eine Eigengefährdung des Vermissten ist nicht auszuschließen.

Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich mit der Heider Kripo unter der Nummer 0481-940 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert