200 Reifen und Altöl entsorgt

abfallnsg211116

von
21. November 2016, 09:22 Uhr

Im Naturschutzgebiet Dummersdorfer Ufer, in unmittelbarer Nähe des Tierheims, direkt neben dem Verbindungsweg zwischen dem Resebergweg und dem Hirtenbergweg, wurden durch Unbekannte zirka 200 Altreifen und zehn Kanister mit Altöl entsorgt. Der Umweltfrevel muss sich zwischen Dienstag, 15. November, 17 Uhr, und Donnerstag, 17. November, 11 Uhr ereignet haben. Die Ermittlungen werden beim Polizei- Autobahn- und Bezirksrevier (PABR) Scharbeutz (Ermittlungsdienst Umweltschutz) geführt. Zeugenhinweise auf den oder die Täter werden erbeten an die Telefonnummer (04524) 70770 (PABR) oder an die Polizei in Kücknitz unter Telefon (0451) 3003630, oder an jede andere Polizeidienststelle.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen