Miss Schleswig-Holstein : 2. Miss-Wahl in Bargteheide

2015 kürte Sonja Singh die 19-jährige Francesca Orru aus Norderstedt zur Miss Schleswig-Holstein.
2015 kürte Sonja Singh die 19-jährige Francesca Orru aus Norderstedt zur Miss Schleswig-Holstein.

Das „Casa Grande“ wird wieder zum Laufsteg. Jenny Elvers soll in der Jury sitzen. Interessentinnen können sich ab sofort bewerben

shz.de von
28. November 2016, 12:54 Uhr

Am 4. Advent findet die Miss- Schleswig-Holstein-Wahl zum 2. Mal in Bargteheide im Casa Grande statt. Wer beim großen Finale am 18. Dezember auftreten möchte, kann sich noch eine Woche lang bewerben.

Die Teilnehmerinnen müssen zwischen 16 und 29 Jahre alt, ledig und kinderlos sein sowie eine deutsche Staatsangehörigkeit haben. Bewerbungen werden unter Mail: bewerbung@missgermany.de und unter Ruf: (0441) 8008640 entgegengenommen. Organisatorin Sonja Singh: „Wir haben bereits 14 tolle Mädchen ausgesucht und warten gespannt auf weitere.“ 2015 wurde die 19-jährige Francesca Orru aus Norderstedt zur Schönsten Schleswig-Holsteins gekürt und anschließend Vice-Miss für ganz Deutschland. Auch in diesem Jahr qualifiziert sich die Siegerin direkt für die Miss-Germany-Wahl im Februar im Europa-Park Rust. Es gibt drei Durchgänge (Abendmode, Bademode, Finale). Jenny Elvers sitzt in der Jury. Und eine bekannte Sängerin fliegt für den Abend extra aus New York ein.


>Tischreservierungen werden unter der Rufnummer (04532) 283439 entgegengenommen. Beginn ist um 17 Uhr. Restaurant Casa Grande, Rathausstraße 25 b.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen