Glinde : 2,1 Promille – Autofahrerin gegen Baum geprallt

shz+ Logo
Die Fahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholtest ergab 2,14 Promille.

Die Fahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholtest ergab 2,14 Promille.

Die 28-Jährige war auf der Möllner Landstraße unterwegs als sie von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Oktober 2019, 10:31 Uhr

Glinde | Bei einem Unfall wurde in der Nacht zu Montag auf der Möllner Landstraße eine 28-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Nordfriesland verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau gegen 2 Uhr mit ihrem Me...

lnGide | iBe emnie alUnfl druwe in dre hcNta uz tngMao afu der öMrleln ataLenrsßd iene äe2gr8jih- orrnutiheAaf sua med Ksire inldrsorNafde lvzte.ert

Ncah trseen etsnnrennsEik arw eid Faur nggee 2 hUr imt mehir Mie-csmoreKdbe in Fhicturtgnrha metCunr eg,snerwtu lsa ise özhlcltip tim hiemr uhFrzaeg nahc htresc nov der Faharnhb ,aabkm nud im snGtnreüfier egneg iene ieBrk lretlpa. caaDnh hducselrete sda toAu qrue auf dei teßrSa küc.urz

Mreh als izew Peollmri

Nahc eiern sEgvotgernrurs dcurh end esiuttRgdesnnt dnu Nortatz ewrud ide eteVrtzel trenu iitlelezbgnieougP isn uanarhenkKs b.gtcearh niE setrre eottklolAsh ragbe nneie terW nov 41,2 emllri.Po asD anffruhazleUlg arw ntihc remh iahrtfereb dnu derwu sblepepcthg.a iDe trlmeieaar ilgeiliewrF hwuerFere Gndile wuerd fau edr hAanrtf ewdire .etsteballb

LTMXH lockB | hBlcatltominouri üfr Akiertl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert