Glinde : 2,1 Promille – Autofahrerin gegen Baum geprallt

shz+ Logo
Die Fahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholtest ergab 2,14 Promille.

Die Fahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholtest ergab 2,14 Promille.

Die 28-Jährige war auf der Möllner Landstraße unterwegs als sie von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Oktober 2019, 10:31 Uhr

Glinde | Bei einem Unfall wurde in der Nacht zu Montag auf der Möllner Landstraße eine 28-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Nordfriesland verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau gegen 2 Uhr mit ihrem Me...

einlGd | Bei mneei lflnaU wrude in dre cNhat zu tnaogM afu der erllönM ersnßatdaL enie ghj-8räie2 rianrtuoAehf usa dme esrKi dlfanrdosNrie vtrzelte.

Ncah tenres snennniEsrkte arw ide raFu ngeeg 2 hrU tim remhi eieMor-cdbKmse ni hauntcgthFrri utmCner ute,ergnsw sal eis cplzötlhi mti hmrei rFaezghu hacn cersht ovn dre Fanhrhab amabk, nud mi neeisfGütrnr eggen iene kirBe etplalr. ahcnDa heucelsredt ads oAtu rueq fua die ßreaSt ücrzu.k

rehM als ziew llioPmre

achN enrie nvusErtroegsgr hrduc end tentsRduenigst und rNotzat ewdur eid ereVltzet eturn itlenleigePuzogib nsi eKskaaurnhn bcgaetr.h niE eterrs oehAkotllts agreb nniee eWrt nov 124, reliloPm. asD rUeanfhazlulgf rwa htnic rhme rheaifetrb dnu deruw pepsa.lghetbc Die iareearlmt ligeFweilir ewruFeerh lGendi eudrw fua edr ranAfth idreew asbet.ltble

THXML Bkclo | rinicalmhtBuootl ürf tAikrle

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert