Reinfeld : 100 Luftballons sind aufgestiegen

luftballons3

Die Reinfelder Kirchengemeinde feiert ihren berühmten Sohn Matthias Claudius.

shz.de von
26. Januar 2015, 06:00 Uhr

Zum Auftakt des Matthias-Claudius-Jubiläumsjahrs ließ die evangelische Kirchengemeinde einen bunten Strauß Luftballons vor der Matthias-Claudius-Kirche aufsteigen. Nach dem Jubiläumsgottesdienst mit Bischof Gotthard Magaard aus Schleswig gab es Mond-Kekse und eine Grußkarte mit den Symbolen Feder, Mond und Sterne aus dem berühmten „Abendlied“ des in Reinfeld geborenen Dichters. Die Karten mit dem Hinweis auf das Jubiläumsprogramm wurden an die Luftballons gehängt – in der Hoffnung, dass die Botschaft viele Menschen erreicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert